(nov)

Stress lass nach! Teil 2: Achtsamkeit und Entspannung im Alltag

Die Arbeit mit Kindern ist eine große Herausforderung, ob an der Kita, in der OGS oder im Unterricht. Hinzu kommt, dass Körper und Psyche immer auch im Privatleben auf unterschiedlichste Weise gefordert sind. Da steigt schonmal schnell der Stresslevel…

Körperliche Verspannungen, Überforderung, fehlende Energie sind oft die Folgen solcher Stresssituationen – man sehnt sich nach Entspannung, für die man dann wiederum kaum Zeit findet.

Wie kann ich mich im Alltag entspannen – auch wenn meine Möglichkeiten begrenzt sind?

In diesem zweiten Seminar unserer zweiteiligen Reihe “Stress lass nach!” legen wir den Fokus auf folgende Inhalte und Übungen:

  • Entspannen im Alltag – Wie ist das möglich?
  • Erlernen von unterschiedlichen Entspannungsverfahren
  • Erwerb von Techniken und Methoden zur Stress- und Konfliktbewältigung

Das Seminar findet in einer kleinen Gruppe von höchstens 12 Teilnehmer*innen statt, so dass jede*r ganz individuell profitieren kann.

Bitte bringen Sie für dieses Seminar eine eigene Isomatte oder ein großes Handtuch mit. Hilfreich ist auch bequeme Kleidung, in der Sie sich entspannen und wohlfühlen können.

Dienstag, 27. November 2024, 16:30 – 19:30 Uhr

45,- € / Teilnehmer*in

Kursnummer: GE 04-24

Leitung: Dorina Marondel, M.Sc. Gesundheitspsychologie und Prävention, Heilpraktikerin, Coach

Zielgruppe

Mitarbeitende an Kita, Schule und OGS, Erzieher*innen, Integrationsassistenzen, Quereinsteiger, Eltern, andere Interessierte

Ort

Bildungswerk des Kinderwerks Baronsky (Seminarraum)
Hans-Böckler-Str. 18
53225 Bonn

Dieses Seminar sollte möglichst mit folgendem Angebot kombiniert werden:

KONTAKT INFO

Kinderwerk Baronsky gGmbH

Koordination Bildungswerk
Friedrich-Breuer-Str. 74
53225 Bonn-Beuel

0228 / 85 44 67-22

bildungswerk@kinderwerk-baronsky.de